Special Event:
Palmblatt-Bibliotheken in Indien - Mythos oder radikale Wahrheit?

In diesem Erlebnisvortrag nehmen wir Dich mit auf die Reise ins Herz von Indien

und zu den Palmblattbibliotheken, auch Schicksalsbibliotheken genannt.

Indien. Kaum ein anderer Ort schafft es, einen so um den Verstand zu bringen. Ein Kessel aus Sinnesüberflutungen, sowie verrückten inneren und äußeren Umständen und Zuständen. Unsere erste Indienreise hat uns von Mumbai bis Kathmandu geführt und die zweite Reise durch Mittelindien. Die dritte Reise verlief von Mumbai bis in den tiefsten Süden und an der Westküste entlang. Mit einem Trekkingrucksack auf dem Rücken haben wir indische Rikschas, Busse, Züge und Mitfahrgelegenheiten überlebt und waren an Orten wo ausser uns kein anderer Ausländer mehr war. Wir haben Shivas Berg bestiegen, nachts am Ganges heilige Rituale erlebt, in Goa zu schamanischen Trommeln getanzt und saßen vor staubigen indischen Teeküchen herum. Indien ist ein irres Land und das auf allen Ebenen. Nie waren wir gleichermaßen fasziniert und abgestoßen, gleichermaßen voller Lebendigkeit und am Ende unserer  Kräfte. Alle Facetten des Lebens vereinen sich in Indien. Man taucht hinein und wird temporär Teil dieser Welt oder sie zerreißt dich und spuckt dich aus.

Wir haben etwas in Indien gefunden was unsere bis dato bestehenden Vorstellungen in Bezug auf Mysterien komplett gesprengt hat: Die indischen Palmblattbibliotheken. Jahrhunderte alte Stechpalmenblätter auf denen das Schicksal einzelner Menschen bereits geschrieben steht.

Wir berichten in unserem Vortrag von unseren Forschungen in den Schicksalsbibliotheken, wie sie aufgebaut sind, wie ein persönliches Blatt gefunden wird und wer sie beschrieben hat. Wir erzählen von Begegnungen mit Palmblatt–Lesern und von verschiedenen Readings an verschiedenen Orten in Indien.Wir zeigen viel Bildmaterial und eine Originaltonaufnahme aus einem Reading. Besonders beeindruckend ist ein Interview, das uns der Inhaber einer Palmblattbibliothek gegeben hat.

Begleite uns auf eine einmalige Reise in die indischen Palmblattbibliotheken. Aber Vorsicht, ein Besuch kann alles verändern.

​​

Newsletter abonnieren

  • Join us on Facebook!

Join us on Facebook!

© 2020 by Boris Schuler, Nordstern-Zentrum.com

Bewusstsein, Familienaufstellung, Meditation

Persönlichkeitsentwicklung, Coaching, New Mind & Soul Motion

Kontakt: info@nordstern-zentrum.com

Firmensitz:

Nordstern-Zentrum, 50321 Brühl, Nordrhein-Westfalen

(zwischen Köln und Bonn)