Im Kajak auf dem Fluss des Lebens

Wenn wir das Leben mit einer Flussfahrt in einem Kajak vergleichen, kommt es schon mal vor, dass wir "baden gehen". Einmal nicht aufgepasst, eine Stromschnelle unterschätzt und schon liegst Du drin - Balance verloren, Platsch!

Dann hilft nur, das Ufer erreichen, das Kajak aus dem Wasser ziehen, ein Lagerfeuer entzünden und erstmal wärmen und die Sachen trocknen. Alles kein Problem. Kein großes Ding so ein Scheitern.


Wenn Dir das aber permanent passiert, wenn Du also mehr am Ufer sitzt als im Kajak auf dem Wasser, dann bedarf es vielleicht einer Kurskorrektur.


Stimmt Deine Technik?


Stromschnellen und Felsen auf Deinem Weg gehören zum Leben dazu. Du brauchst eine gute Technik, um diese Hindernisse zu umfahren. Wie meisterst Du solche Schwierigkeiten? Bist Du flexibel genug? Bist Du präsent, wenn der Felsen auf Dich zukommt und immer größer und bedrohlicher wird, je näher er kommt? Handelst Du dann aus der Kraft des Moments? Handelst Du ruhig und ausgeglichen, ohne hektische Bewegung, ohne aus der Balance zu geraten?

Oder wirft Dich die Herausforderung um? Bringt es Dich aus der Balance? Wirst Du schnell wütend, ängstlich oder unzufrieden, wenn sich Hindernisse in Deinen Weg stellen? Platsch! Schon liegst Du wieder drin und schwimmst zum Ufer.


Stimmt Deine Richtung?


Wo ist Dein Ziel und wie viel Anstrengung musst du aufbringen, um es zu erreichen? Stimmt Deine Balance zwischen Aufwand und Ergebnis? Die Ziele im Außen ändern sich, wie alles im Außen sich permanent ändert. Was also bestimmt Deine Zielsetzung? Deine Außenwelt? Dein Kopf? Dein Herz? Das Leben selber? Musst Du ständig flussaufwärts paddeln, um Dein Ziel zu erreichen? Oder lässt Du Dich ganz leicht vom Fluss des Lebens durchs Ziel tragen? Hast Du genug Vertrauen in das Leben, um Deine Ziele anzupassen und dem Leben zu folgen?


Bist Du in Balance?


Möglicherweise ist das Ziel im Außen auch gar nicht so wichtig, denn das ändert sich viele male im Leben. Viel wichtiger ist, wie Dein innerer Zustand in diesem Moment ist. In diesem Augenblick, in dem Du auf den Felsen zutreibst. Oder in jedem Augenblick, sei er herausfordernd oder entspannend. Wie ist Dein innerer Zustand in all den Momenten auf dem Fluss Deines Lebens? Bist Du im Frieden mit Dir und Deiner Welt? Bist Du in innerer Balance? Ist das nicht das eigentliche und oberste Ziel?


Es geht gar nicht in erster Linie darum, das Ziel im Außen zu erreichen. Alles was Du im Außen erreichen kannst, ist vergänglich. Nichts im Außen ist von Dauer. Es geht vielmehr um Deinen inneren Weg. Es geht darum, Deinen Weg auf dem Fluss des Lebens in Deinem Frieden und in Deiner Balance zu meistern. Es geht nicht um das WAS zu erreichen ist. Es geht um das WIE Du es erreichst. Alles was Du im Außen erreichst, ist sinnlos, wenn Du es in Angst, Stress, Wut, Hass oder Unfrieden erreicht hast. Es hat sich nicht gelohnt, wenn Du Dich und Deine Umwelt dadurch mit Negativität belastet hast.


Umgekehrt bringt ein einziger Tag, gelebt in bewussten Frieden mit sich und seiner Welt, ohne all den Stress und Negativität, mehr Lebenserfolg als alles was Du je im Außen erreichen kannst.

Priorität hat also nur Dein innerer Zustand. Du bist in Balance und in Frieden mit Dir und Deiner Welt. Du bist ganz präsent in diesem Moment. Nur so erkennst Du Handlungsoptionen, die Dir das Leben spontan zeigt und nur so kannst Du intuitiv diese Optionen nutzen.


Natürlich hast Du auch ein Ziel im Außen, oder besser eine Richtung, aber Du achtest darauf, dass der Kraftaufwand und das anvisierte Ergebnis ausgewogen ist. So trägt der Fluss Dein Kajak fast von selbst und Du steuerst und paddelst mit geringstem Aufwand sicher Deinen Weg.


Wenn es das nächste mal wieder "Platsch!" macht und Dein Kajak gekentert ist, denk daran, das sind die Lektionen des Lebens, die uns helfen zu erkennen, bewusst zu werden, aufzuwachen und zu wachsen. Der Weg ist das Ziel. Darum sind wir hier. Wir sind hier, um erwacht zu leben. Dafür braucht es ab und zu eine Erfrischung im eiskalten Wasser! :-)


Boris Schuler - Nordstern-Zentrum












Newsletter abonnieren

  • Join us on Facebook!

Join us on Facebook!

© 2020 by Boris Schuler, Nordstern-Zentrum.com

Bewusstsein, Familienaufstellung, Meditation

Persönlichkeitsentwicklung, Coaching, New Mind & Soul Motion

Kontakt: info@nordstern-zentrum.com

Firmensitz:

Nordstern-Zentrum, 50321 Brühl, Nordrhein-Westfalen

(zwischen Köln und Bonn)